Die Musikpädagogin Olga A. Mazlina de Idalgo (links) eröffnete am Samstag ihre Musik-, Tanz- und Kulturschule „Virtuosa“ an der Dorfstraße 36 in Düssel mit einem Schnupperprogramm. In mühevoller Arbeit entstanden in dem Denkmal geschützten Gebäude unter anderem Unterrichtsräume und ein Tanzsaal. Zum Auftakt luden die Dozenten von “Virtuosa” zum Schnupperunterricht ein. Geboten wurden Klavier-, Holzblasinstrument-, Geigen- und Ballettstunden, die die zahlreichen jungen und alten Gäste mit Begeisterung wahrnahmen. Einzel- und Gruppenunterricht sind möglich. Zudem plant die Musikpädagogin öffentliche Veranstaltungen in der Schule. Weitere Informationen erhalten Interessierte im Internet unter der Adresse www.schule-virtuosa.de